Titelaufnahme

Titel
E-learning for the Austrian pharmacy apprentice: a comparative study of linear text vs. hypermedia interface program design and delivery / Ricki J. Koinig
VerfasserKoinig, Ricki J.
Begutachter / BegutachterinFutschek, Gerald ; Pohl, Margit
Erschienen2005
Umfang226 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Diss., 2005
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (GND)Österreich / Apotheker / Berufsausbildung / E-Learning / Lernsoftware / Vergleich
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-11134 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
E-learning for the Austrian pharmacy apprentice: a comparative study of linear text vs. hypermedia interface program design and delivery [11.72 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Forschung und die damit zusammenhängende Dissertation wurde entwickelt um einzelne Punkte im Zusammenhang mit elektronischen Lernprogrammen zur Berufsausbildung von Lehrlingen, im näheren Apothekenlehrlinge, genauer zu diskutieren und zu erörtern. Lokale und internationale Organisationen tragen durch fortwährende Finanzierungen und Reformen einen großen Beitrag zur Unterstützung von elearning und Technologiebasierendem Lernen bei. Aus diesem Grund einerseits, und dem zusätzlichen Mangel an spezifischen Lernprogrammen für Lehrlinge andererseits, konzentriert sich diese Studie auf die Entwicklung von effizientem e-learning für einzelne relevante Lernbedürfnisse.

Die durchgeführte Forschungsstudie vergleicht den Bezug von zwei verschiedenen elearning Methoden für Apothekenlehrlinge und beantwortet die dazugehörigen Fragen. Welches elearning Design und welche Bezugsmethode ist für österreichische Apothekenlehrlinge besser geeignet: Ein Lineartext, oder ein Hypermedia Programm? Beide elearning Programme beschäftigen sich mit Methoden für angemessene Kundengespräche und haben denselben Inhalt. Das erste Programm ist ein auf PDF basierter Lineartext, das zweite Programm ist ein interaktives und auf Hypermedia basierendes Programm, mit Verwendung von Hypertext.

Zusammenfassung (Englisch)

The following research and dissertation has been developed around discussion concerning electronic learning programs for vocational education students, particularly pharmacy apprentices.