Titelaufnahme

Titel
Dokumentenkamera und Belegleser für "SISI" / von Christian Hinterer
Weitere Titel
document camera and document reader for "SISI"
VerfasserHinterer, Christian
Begutachter / BegutachterinZagler, Wolfgang ; Beck, Christian
ErschienenWien 2016
Umfang156 Seiten
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Univ., Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Arbeit an der Bibliothek noch nicht eingelangt - Daten nicht geprueft
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Kamera / Beleg / Dokument
Schlagwörter (EN)document / camera / reader
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-8691 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Dokumentenkamera und Belegleser für "SISI" [9.65 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bargeldloser Zahlungsverkehr, speziell e-banking, birgt für viele Menschen, insbesondere ältere,die es zeitlebens gewohnt waren, bar zu bezahlen und ihre Bankgeschäfte direkt mit einem bzw. einer Bankangestellten abzuwickeln, große Probleme. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wird gezeigt, wie das am Zentrum für Angewandte Assistierende Technologien der TU Wien entwickelte -Senioren Terminal - SISI- bzw. LUI erweitert werden kann, um älteren Menschen Unterstützung zukommen zu lassen, wenn diese ihren Zahlungsverkehr auf erleichterte Art und Weise von zu Hause aus erledigen wollen. Kern der Arbeit ist es, Belege, welche in Papierform vorhanden sind, mit einer einfachen Webcam zu erfassen, mittels Bildbearbeitung die Qualität zu erhöhen, mittels Bilderkennung den Beleg selbst sowie dessen Layout zu erkennen und mittels OCR (Optical Character Recognition) den benötigten Inhalt aus dem Bild zu extrahieren. Ziel ist eine eigenständige Lösung, welche allerdings über eine definierte Schnittstelle als Treiber von dem -Senioren Terminal - SISI- bzw. der darauf laufenden universellen Benutzer-Schnittstelle LUI verwendet werden kann. Die dabei an LUI übertragenen Informationen können dann in weiteren Schritten, unter Absprache mit Kreditinstituten und unter Verwendung von definierten Schnittstellen, zu e-banking-Applikationen exportiert werden. Dies ist allerdings von dieser Diplomarbeit abgegrenzt. Die als Treiber implementierte Lösung ist mit Embarcadero Delphi implementiert, die Kommunikation mit den -Consumer-Applikationen- erfolgt unter Verwendung von -Named Pipes-. Im produktiven Betrieb läuft der Treiber als Prozess ohne grafische Benutzeroberfläche, diese kann allerdings im Modus -Testbetrieb- eingeblendet werden, um die einzelnen Prozessschritte nachvollziehen zu können. Für die Durchführung der OCR-Logik sind einige vorhandene Komponenten evaluiert worden, um eine effiziente Komponente in Relation zu den Kosten zu wählen. Neben der Diplomarbeit als Studie der Machbarkeit, Dokumentation der Erkenntnisse, sowie Dokumentation der Implementierung, besteht das Ergebnis aus dem Treiber selbst. Zudem wurde eine Studie mit der zu erwartenden Benutzergruppe, nämlich den Benutzern und Benutzerinnen von LUI durchgeführt, um die Benutzerfreundlichkeit sowie die Benutzerakzeptanz abschätzen zu können.

Zusammenfassung (Englisch)

Electronic-Commerce, especially Electronic Banking includes several usage challenges, which are difficult to handle for some users, in particular for older people. These users are used to do cash payments and to handle their financial business with the support of banking employees directly at the bank. Scope of this thesis is to show, how the -Senioren Terminal - SISI- respectively LUI, developed at the Centre for Applied Assistive Technologies of the University of Technology Vienna, can be extended for giving support to older people to handle their financial businesses from their homes with an easier method than the usual e-banking-applications. Core of the thesis is to capture Banking receipts with a common webcam, increasing the pictures quality, filtering the receipts layout and most important using OCR (optical character recognition) to extract the needed data. The aim is to develop a driver, which communicates with LUI, respectively with the universal user interface LUI, which is installed on the terminal, using a defined interface. Thereafter, the data can be exported to e-banking-applications of various banks, though this mechanism is excluded from this thesis. The driver is implemented with Embarcadero Delphi, for communication with LUI, Named Pipes are used. The driver is a process without GUI (graphical user interface), though a GUI can be used for testing purposes to monitor the process steps. For the OCR, several existent components were evaluated to extract an efficient one in relation to its price. Besides this thesis as feasibility study, documentation of perceptions and documentation of implementation, the result includes the driver itself. Furthermore, interviews with people out of the expected user group were done to determine usability and user acceptance.