Bibliographic Metadata

Title
Dachausbauten in Wien, Budapest : Potential des vorgefertigten Leichtbaus / von Mihaly Schmidt
Additional Titles
Rooftop Flats in Vienna / Budapest "Potential of Prefabricated Lightweight Constructions"
AuthorSchmidt, Mihaly
CensorWinter, Wolfgang ; Borska, Andrea
PublishedWien, 2016
Description101 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten, Pläne
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2016
Annotation
Zusammenfassung in englischer Sprache
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Dachausbauten
Keywords (EN)Rooftop Flats
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-7567 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Dachausbauten in Wien, Budapest [43.67 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

WIEN UND BUDAPEST SIND VON DER BAUSUBSTANZ HER WIE ZWILLINGE. WIEN HAT DEN GRÖSSTEN ANTEIL VON GRÜNDERZEITHÄUSERN IN GANZ EUROPA. DIESE BAUTEN HABEN EINE SEHR GUTE GRUNDSTRUKTUR DIE IN LAGE IST NOCH MEHR LASTEN ZU TRAGEN UND DAMIT DAS POTENTIAL HAT NEUEN WOHNRAUM ÜBER DER STADT ZU SCHAFFEN. DURCH DIE SCHAFFUNG VON NEUEN WOHNUNGEN WIRD AUCH DIE SANIERUNG VON DEN ALTEN BAUKÖRPER DURCHGEFÜHRT. EINE SOLCHE REVITALISIERUNG VON DEN GEBÄUDEN KANN AUCH VIELE LEERSTEHENDE BAUTEN NEUE FUNKTIONEN UND LEBENSRAUM BIETEN FÜR DIE LEUTE, DIE SCHON IN DEN BEZIRKEN WOHNEN UND AUCH JENE DIE EIN NEUE WOHNUNG SUCHEN. DAS NACHVERDICHTEN IM KERN VON DER STADT UND DIE SANIERUNG VON DEN BAUTEN, DIE SCHON VORHANDEN SIND BIETEN EINE ÖKONOMISCHE, WIE AUCH ÖKOLOGISCHE ANTWORT AUF DEN IMMER WACHSENDE NACHFRAGE NACH WOHNUNGEN IN UNSEREN GROSSSTÄDTEN. DIE DIPLOMARBEIT BEFASST SICH MIT DEN DACHAUSBAUTEN IN WIEN UND MIT WELCHEN MITTEL DER DACHAUSBAU GEFÖRDERT WURDE UND WAS DER TREND FÜR DIE ZUKUNFT SEIN KANN. DURCH ANALYSIERUNG VON WIEN UND BUDAPEST DEREN DICHTE UND STRUKTUR ERKENNT MAN, DASS DIE DACHLANDSCHAFT SO GLEICH IST WIE AUCH VERSCHIEDEN. MAN KANN RUHIG BEHAUPTEN, DASS MAN WIEN, ALS EINE VORZEIGE STADT DER DACHAUSBAUTEN NENNEN KANN. BUDAPEST DAGEGEN MUSS SICH NOCH VIEL VON WIEN ABSCHAUEN. AUCH IN BUDAPEST GIBT ES DACHAUSBAUTEN ABER DER ANTEIL VON DIESEN IST NOCH SEHR GERING. NACH UNTERSUCHUNG VON PROJEKTEN AUS WIEN UND BUDAPEST WURDE EIN ENTWURF FÜR EIN GRÜNDERZEITHAUS IN BUDAPEST GEPLANT. ANHAND DES ENWURFES, SOLL GEZEIGT WERDEN WELCHES POTENTIAL IN DEM VORGEFERTIGTEN LEICHTBAU LIEGT. WEITERHIN ERLÄUTERT WERDEN WIESO DIE MENSCHEN SICH IN DER STADT INS FREIE SEHNEN UND DIE VERBINDUNG MIT DER FREIHEIT SUCHEN.

Abstract (English)

VIENNA AND BUDAPEST ARE FROM THEIR KIND OF BUILDINGS LIKE SIBLINGS. VIENNA HAS THE BIGGEST AMOUNT OF BUILDINGS, WHICH WERE BUILT BETWEEN THE AUSTRO HUNGARIAN MONARCHY. THESE BUILDINGS HAVE A REALLY GOOD GROUND STRUCTURE, WHICH ARE CAPABLE OF WEARING BIGGER LOADS. THIS MEANS THAT THEY HAVE THE POTENTIAL OF GIVING PLACE FOR NEW FLATS OVER THE ROOFS OF OUR CITIES. BY CREATING THESE NEW LIVING SPACES, ALSO THE OLD STRUCTURE WILL BE RENOVATED. SUCH A REVITALIZATION OF THE HOUSES ARE ABLE TO DEAL WITH VACANT BUILDINGS BY GIVING THEM NEW FUNCTIONS AND LIVING SPACE FOR THOSE WHO ALREADY LIVING IN THE AREA AND THE NEW INHABITANTS WHO ARE LOOKING FOR FLATS. THE REDENSIFICATION OF THE CENTER OF THE CITIES AND THE RENOVATION OF THE BUILDINGS THOSE, WHICH ALREADY WERE BUILT IS AN ECOLOGICAL AND ECONOMICAL ANSWER OF THE NEED OF HOMES IN OUR GROWING BIG CITIES. THE MASTER THESIS DEALS WITH ROOFTOP FLATS IN VIENNA AND WITH WHICH ELEMENTS IT IS ENCOURAGED TO DEVELOP. DURING THE ANALYSES OF VIENNA AND BUDAPEST, IN WHICH DENSITY AND STRUCTURE THERE ARE A LOT OF SIMILARITIES, ONE CAN SEE THAT THE ROOFS ARE SUCH SIMILAR AND ALSO DIFFERENT. WE CAN SAY THAT VIENNA IS THE CITY OF ROOFTOP FLATS. ON THE OTHER HAND BUDAPEST HAS A LONG WAY TO GO TO COME AT LEAST CLOSE TO VIENNA IN THE ISSUE OF ROOFTOP FLATS. ALTHOUGH THERE ARE ROOFTOP FLATS BUILT IN BUDAPEST, THE NUMBER OF THESE FLATS IS STILL REALLY LOW. AFTER ANALYZING SOME PROJECTS IN VIENNA AND BUDAPEST, A DESIGN PROPOSAL WAS MADE FOR A BUILDING IN BUDAPEST. ON THIS EXAMPLE, SHOULD BE SHOWN WHICH POTENTIAL THE LIGHTWEIGHT CONSTRUCTION HAS. FURTHER ON EXPLAINED, WHY THE CITIZENS OF A CITY ARE SEARCHING FOR THE CONTACT WITH FREEDOM AND THE CONNECTION WITH THE NATURE.