Titelaufnahme

Titel
Segelakademie am Balaton : Umbau und Erweiterung des Segelclubhauses von Csaba Virág / von Miklós Vásárhelyi
Weitere Titel
Sailing Academy at Balaton - Rehabilitation and Adaptive Reuse of Csaba Virág's Sailing Club Building
VerfasserVásárhelyi, Miklós
Begutachter / BegutachterinJäger-Klein, Caroline ; Toifel, Hannes
ErschienenWien, 2016
Umfang76 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten, Pläne
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Univ., Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer und ungarischer Sprache
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Bauen im Bestand / Moderne Architektur in Ungarn / Freizeitarchitektur
Schlagwörter (EN)Adaptive Reuse and Rehabilitation / Modern Architecture in Hungary / Weekend Architecture
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-7043 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Segelakademie am Balaton [19.62 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Diplomarbeit wurde an der TU Wien in 2016 geschrieben, und befasst sich mit einem Haus vom 1974 in Ungarn in Balatonfüred, in der Zakonyi Ferenc Strasse (GPS: 46.950913, 17.888920). Es wurde von dem Architekt, Csaba Virag im Jahr 1968 geplant. Wegen den neuen Ansprüchen der Stadt, wird das Gebäude wahrscheinlich abgerissen und das Grundstück wird mit neuen Wohnbauten bebaut. Als Hauptteil dieser Arbeit wurde eine neue Nutzung für den Bestand entwickelt, damit dieser wertvolle Beitrag der modernen Architektur überlebt. Mit einem Zubau würde ich ein neues Zentrum für die Segel-Kadetten anbieten. Mit diesem alternativen Konzept, in dem, der Bestand und der Neubau neben- und miteinander gut funktioniert, suche ich die Lösung, mit der das Haus am Leben bleibt und die Liebhaber des Segelsportes unter besseren Umständen lernen können.

Zusammenfassung (Englisch)

The following thesis was written at Vienna University of Technology in 2016 and its subject is a building of 1974, in the Zakonyi Ferenc Street of Balatonfüred, in Hungary (GPS: 46.950913, 17.888920). The Edifice was designed by the architect, Csaba Virag in 1968. Because of the new demands of the city, the facility will probably be demolished and new residential buildings will be built on the property. The main part of this work was a concept, which defines a new use for the establishment,so this valuable piece of modern architecture can survive, and with an annex, a new sailing center comes into existence which can host sailing students and cadets. With my alternative concept, the original and the new can coexist and cooperate. I am looking for a solution, which supports the subsistence of the houseand which gives the ability to the lovers of sailing sport to study in a better environment.