Titelaufnahme

Titel
Leitfaden zur Wahl der optimalen Deckenkonstruktion / von Markus Koliha
Weitere Titel
Guide to choose the optimal ceiling construction
VerfasserKoliha, Markus
Begutachter / BegutachterinWinter, Wolfgang ; Borska, Andrea
ErschienenWien, 2016
Umfang167 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Deckenkonstruktionen
Schlagwörter (EN)contruction
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-5539 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Leitfaden zur Wahl der optimalen Deckenkonstruktion [44.77 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Decken sind im Hochbau mit mehr als einem Drittel der Rohbaukosten von entscheidender Bedeutung. Da jede Deckenkonstruktion ihre eigenen Stärken und Schwächen besitzt, sollte die Konstruktionsart schon in der ersten Entwurfsphase gewählt werden, wenn die Grundzüge der Gebäudestruktur erarbeitet werden. In dieser Arbeit werden die Vor- und Nachteile von 17 aktuell angewendeten Deckenkonstruktionen untersucht. Faktoren wie sinnvolle Spannweiten, Eigengewicht, Deckenstärken, Schallschutz, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, thermische Speicherfähigkeit etc. werden ermittelt, sowie weitere für den Entwurf relevante Qualitäten aufgezeigt. Durch Gewichtung der vorliegenden Faktoren und Berücksichtigung der vorherrschenden Gegebenheiten kann mit Hilfe dieses Leitfadens die passende Deckenkonstruktion ermittelt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

Ceilings determine more than a third of the cost for structural shell and therefore are of vital importance for the construction of a building. Since each construction type has its specific strengths and weaknesses, the optimal kind should be decided in the first design phase. In this thesis the advantages and disadvantages of 17 currently used ceiling construction types are discussed. Parameters such as appropriate span, dead load, slab thickness, acoustic insulation, cost effectiveness, sustainability and thermic retention capacity are considered. Additional qualities relevant for the design are identified. By weighting the present factors and evaluating the enviromental conditions, the appropriate ceiling construction can be determined by means of this guide.