Titelaufnahme

Titel
Weinmaschine Oggau : Weinkulturzentrum Oggau am Neusiedler See / von Erwin Winkler
Weitere Titel
Weinmaschine Oggau - A centre for whineculture in Oggau / Lake Neusiedl
VerfasserWinkler, Erwin
Begutachter / BegutachterinKühn, Christian
ErschienenWien, 2016
Umfang111 Blätter : Illustrationen, Pläne, Karten, Diagramme
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Univ., Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Weinbau / Weinkultur / Kulturzentrum / Tourism
Schlagwörter (EN)Whinery / Whineculture / Cultural Centre / Tourism
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-4335 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Weinmaschine Oggau [45.23 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Diplomarbeit WEINMASCHINE OGGAU befasst sich mit dem Entwurf eines Weinkulturzentrums in Oggau am Neusiedler See im Burgenland. Gelegen im grenzüberschreitenden UNESCO Welterbe Fertö Neusiedler See, sind die Dörfer an dessen Ufer hauptsächlich von Weinbau und Tourismus geprägt. Die westlich des Sees gelegenen Ortschaften haben sich aber auch im kulturellen Bereich einen Namen gemacht, man denke hier beispielsweise an die Opernfestspiele von St. Margarethen oder die Seebühne in Mörbisch. Oggau am Neusiedler See ist eine der wenigen Gemeinden im Burgenland, die noch einen gemeindeeigenen Weinkeller betreiben. Somit bietet sich hier die Verknüpfung der für die gesamte Region so prägenden Bereiche von Weinbau einerseits und Kultur und Tourismus andererseits an. Der in dieser Arbeit entwickelte Entwurf setzt sich zum Ziel, zwei, in ihren grundsätzlichen Anforderungen sehr unterschiedliche Funktionen, in einem Baukörper zu vereinen. Ein weinerzeugender Betrieb mit strikten Produktionsabläufen und einem scharf umrissenen Raumprogramm auf der einen Seite. Möglichst funktionsoffene und flexibel nutzbare Bereiche für die kulturelle Bespielung auf der anderen Seite.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis WEINMASCHINE OGGAU is concerned with the design of a wine culture center in Oggau am Neusiedler See in Burgenland. Located in the transnational UNESCO world heritage Fertö Neusiedler See, the villages surrounding the lake are characterized mainly by viniculture and tourism. Some of the towns on its western bank, however, are known for their cultural events as well, we think here, for example, of the Opera Festival in St. Margarethen or the Mörbisch floating stage. Oggau am Neusiedler See is one of the few municipalities left in Burgenland still operating their own communal wine cellar. Thus there`s a great opportunity to link the most determining factors for this region, viniculture on the one hand, culture and tourism on the other hand. The design developed in this thesis aims at the integration of two, in its basic requirements oposing functions into one building. A winery with strict production processes and clear cut space arrangements, as well as highly flexible, functional-open, multi-purpose areas for cultural events.